Ackern auf dem Acker

Diesen Samstag lag unser Arbeitsschwerpunkt auf unserem Acker in Rümlang. Dort wachsen unsere späten Kulturen, wie Lauch, Knollensellerie, Randen, diverse Kohlarten, die Herbstsalate Zuckerhut, Endivien und Radicchio. Ausserdem sind dort Nüssli und Winterspinat angesät.

Zu Acht waren wir am Werk und haben bis zum Nachmittag ordentlich Gas gegeben.
Unter massiven körperlichen Einsatz haben wir die Rüblis geerntet. Der schwere, trockene Boden machten die Arbeit recht beschwerlich. Leider waren wir mit dem Ernten recht spät: So sind die Rüblis zwar recht gross, aber leider nicht mehr so süss.

Mit Rad- und Handhacke sind wir dem Unkraut zu Leibe gerückt und haben Nüssli und Winterspinat gesät. Ausserdem wurde in der Gärtnerei der letzte Satz an Säzwiebeln geerntet.

Am Ende mussten noch alle zum Appell antreten: Die Hälfte der Mitglieder hatte Blasen, 2 Grabegabeln verbogen und 1 Stiel abgebrochen.

Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker
Ackern auf dem Acker