Ein gutes 2017

Unser Gartenjahr fängt zwar erst im Frühling an, aber die super Stimmung von der GV am 8. Januar und die vielen Informationen, zeigen deutlich, hier schiessen schon jetzt einige neue Sprösslinge durch den Schnee, z.B. neue AGs.

Die Anbauplanung ist im Gang.
Wer Lust hat bei unseren Saatlieferanten und im Internet Informationen zu recherchieren, bitte Frank anrufen oder mailen.
Je mehr Infos wir über die Sorten haben, desto besser können wir sie dokumentieren und dann auch Ende Jahr besser für 2018 planen.

Das Jungpflanzengewächshaus wird momentan auf Temperaturkonstanten eingerichtet, um die ersten Jungpflanzen 2017 aufnehmen und pflegen zu können – dabei wird auf möglichst niedrige Umweltbelastung und Kosten geachtet. Hier findet auch Zusammenarbeit mit anderen Gartengenossenschaften aus der Region statt. Geplant ist, dass z.B. ortoloco schon am 17. Januar uns ihre ersten Jungpflanzen bringt und damit diese Zusammenarbeit lanciert. Gewächshaus II verspricht in diesem Jahr merklich besser ausgelastet zu werden.
Samstag, 21. Januar ist Jungpflanzentag bei uns. Kommt und seid dabei!

Unsere erste Warteliste für Neumitglieder füllt sich bereits. Bisher hatten wir andere Prioritäten. Jetzt sind Neumitglieder eine Priorität. Neue Infoblätter sind schon im Druck.

Der grossen Kälte zum Trotz und wegen gekonnter Planung steht uns heute die erste Ernte 2017 zur Verfügung.
Einen lieben Gruss an euch alle und en guete!

Nico